TEAMBUILDING - Sportunion Wörschach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GALERIE > 2017

„Teambuilding“ des  SU Vorstandes Wörschach

Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde auch heuer wieder ein Wandertag des Vorstandes der SPU Wörschach durchgeführt. Zweck dieses Wandertages ist einerseits der Verbrauch des Inhaltes der  „Reisekassa“ (jedes Vorstandsmitglied zahlt bei seinem Geburtstag 20,- Euro in die Kassa), andererseits soll auch ein unbeschwerter Tag – abseits der erforderlichen Bewältigung von Vereinsführungsthemen,  genossen werden.

Dieses Mal startete die Wanderung beim Klammeingang in Wörschach. Bestens bewirtet von der Stüberlbetreiberin Jutta Lux wurde zunächst ein kleines Getränk eingenommen. Dann ging es mit gemütlichem Tempo zuerst zum „Steig“ und von dort nach kurzer Rast über die Schwefelquelle zur ESELRANCH  unterhalb der Burgruine Wörschach.  Nach einem Begrüßungsschnapserl – persönlich serviert vom „Eselrancher „ Herbert Mössner, wurden auf der Terrasse die wärmenden Sonnenstrahlen dieses wunderschönen Tages genossen. Highlight dieses Nachmittages war sicherlich das bekannt sehr gute „Ofenbratl mit Sauerkraut, Knödel und Kartoffel“. Nach Sonnenuntergang begaben sich alle anwesenden Vorstandsmitglieder zur SITZUNG in die urgemütliche Stube der ESELRANCH, wo doch das eine oder andere Vereinsthema abgehandelt wurde. Im Vordergrund stand jedoch unbestritten die gute Unterhaltung.
Mit der einstimmigen Erkenntnis aller Teilnehmer über den überaus gelungenen „Teambuildingseffekt“ dieses Wandertages erfolgte  der Rückmarsch nach Wörschach wie vorhersehbar  erst zu fortgeschrittener Stunde.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü